Am Samstag, den 09. April, ist „Tag der offenen Ausbildung“ bei der X2E Group in Rohrbach. Interessenten sind herzlich dazu eingeladen, unser breitgefächertes Ausbildungs­angebot kennen­zu­lernen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt – ein Foodtruck versorgt alle Besucher mit kostenlosen Burgern und Getränken.

 

X2E bietet eine Ausbildung im Hightech-Umfeld

Als wachstumsstarke Unternehmens­gruppe ist die X2E Group stets auf der Suche nach talentierten Nachwuchs­kräften. Im Gegenzug bieten wir attraktive Karriere­möglichkeiten in den Sektoren Automobil, Luftfahrt und Erneuerbare Energien. Unsere Auszubildenden arbeiten an Zukunfts­themen wie dem autonomen Fahren, elektrohybriden Flugzeug­antrieben oder bringen die Energiewende voran.

Die X2E Group bietet nicht nur optimale Einstiegs­möglichkeiten, sondern auch gute Entwicklungsperspektiven. Beispielsweise werden Fortbildungen zum Meister oder Techniker (m/w/d) sowie auch ein aufbauendes Studium bei uns gefördert.

Was die Besucher beim „Tag der offenen Ausbildung“ 2022 erwartet

Wer auf der Suche nach einem spannenden Ausbildungsplatz im Hightech-Umfeld ist, der ist bei unserem „Tag der offenen Ausbildung“ genau richtig.

Folgende Berufe stehen dabei im Fokus:

  • Fachinformatiker – Anwendungsentwicklung (m/w/d)
  • Fachinformatiker – Systemintegration (m/w/d)
  • Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)
  • Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)
  • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Zwischen 10 und 14 Uhr informieren wir an unserem Standort in Rohrbach (Große Ahlmühle 19) über die Ausbildungs­möglichkeiten bei der X2E Unter­nehmens­gruppe. Zudem gibt es Gelegenheit, mit Ausbildern und Auszubildenden zu sprechen und den Unternehmens­standort zu besichtigen. Ein Foodtruck von „Heimat is(s)t“ sorgt mit ausgefallenen Burgern, Pommes und Waffeln für das leibliche Wohl.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – einfach vorbeikommen lautet die Devise.

 

Tag der offenen Ausbildung 2022

X2E Group | Große Ahlmühle 19, Rohrbach
09. April 2022 | 10 – 14 Uhr